Ist heute ein Museumstag/Glastag f├╝r dich? ­čśî
­čĹë­čĆ╝ Mit 1 Trick zu viel mehr Gl├╝ck im Leben (Ist nicht ann├Ąhernd so abgedroschen wie es klingt ;))

Heute ist definitiv ein Glastag f├╝r mich! Warum?

Immer wenn mir etwas Sch├Ânes passiert oder ich etwas Tolles erleben darf, schreibe ich es auf einen kleinen Zettel und werfe es in mein Jahresglas. Ich nenne es das „Happy Glas 2022“ (bzw. je nach Jahreszahl).

In Momenten, in denen ich unsicher oder unzufrieden bin, setze ich mich hin, leere das Glas aus und lese alle Zettel durch.

Jedes – wirklich absolut jedes – Mal zaubert es mir ein L├Ącheln ins Gesicht. ├ťber mein mega sch├Ânes Leben, die tollen Menschen um mich herum und die genialen Erfahrungen und Erinnerungen, die ich bisher sammeln durfte. ­čą░

Warum ich das mache?
Unser Hirn hat gar nicht so viel Speicherkapazit├Ąt, dass es sich jedes Detail merkt. Dazu kommt noch, dass negative Emotionen verst├Ąrkt wahrgenommen und abgespeichert werden als positive.

Genau deshalb wirke ich entgegen und erinnere mich immer wieder selbst, wie viele tolle und positive Erfahrungen ich in diesem Jahr bereits sammeln durfte.

Das k├Ânnen ganz kleine Dinge sein wie: „Besuch von meiner Cousine“, „Am Lagerfeuer gesessen“ oder „Das erste Mal ein frischgeschl├╝pftes K├╝ken in der Hand gehalten“ bis hin zu „Chillpreneur-Talk mit umwerfenden Feedback“.

Es gibt nichts Sch├Âneres f├╝r mich wie an Silvester in einer ruhigen Minute vor meinem Glas zu sitzen und mir die sch├Ânen Erinnerungen des Jahres nochmal hochzuholen.

Falls du noch kein Happy Glas hast, w├╝nsche ich dir viel Spa├č beim Ausprobieren!

Oder hast du sogar schon eins? ­čĄö
Bin gespannt!

Wie gesagt:
F├╝r mich ist heute auf jeden Fall ein Glas-Tag. Den Zettel schreibe ich direkt nach diesem Post und werfe ihn ins Glas dazu: Mein Talk lief noch besser als geplant. Ich habe super nette Menschen kennengelernt und bereits Ideen f├╝r zuk├╝nftige Kooperationen geschmiedet. Einfach sch├Ân! Ôś║´ŞĆ

#erinnerungen #mindset #positiv #talk #positiveimpact